Volunta

Über uns:

Volunta ist der Freiwilligendiensteträger des Deutschen Roten Kreuzes in Hessen und weiterer DRK-Gliederungen. Als Tochter des DRK ist sie Teil der größten humanitären Organisation weltweit. Volunta ist weltanschaulich und politisch neutral.

Als gemeinnütziger Träger vermittelt Volunta geregelte Jugendfreiwilligendienste wie das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ), den Bundesfreiwilligendienst (BFD) und den Freiwilligendienst aller Generationen (FDaG) sowie Internationale Jugendfreiwilligendienste (IJFD und weltwärts). Darüber hinaus bietet Volunta freiwilliges Engagement in Kombination mit Schüleraustausch, Praktikum und Au-pair an.

Unabhängig von Behinderung und Benachteiligung, Qualifikation, kulturellem und sozialem Hintergrund ermöglicht Volunta allen Generationen gesellschaftliche Teilhabe.

Mit den internationalen Programmen leistet Volunta einen Beitrag zur Völkerverständigung und zum Austausch zwischen Kulturen.

Freiwilligendienste und soziales Engagement sind Teil bürgerschaftlichen Engagements und unverzichtbarer Bestandteil zum Wohle einer lebendigen, vielfältigen und solidarischen Gesellschaft.

Volunta macht sich für die Wahrnehmung und Wertschätzung dieses bürgerschaftlichen Engagements stark.

Unser Leitbild

Die Volunta gGmbH wurde am 18.11.2004 als Tochtergesellschaft des Deutschen Roten Kreuzes aus dem bereits seit 1992 bestehenden Team FSJ gegründet. Aufbauend auf den Erfahrungen, die wir seit dieser Zeit als Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres gesammelt haben, setzen wir engagiert das Leitbild des Deutschen Roten Kreuzes um.

Unsere Werte
Wir stehen für Solidarität, Menschlichkeit, Akzeptanz und gegenseitigen Respekt. Als pädagogisch ausgerichteter Bildungsträger fördern wir die Entfaltungsmöglichkeiten des Einzelnen im Rahmen von freiwilligem, sozialem und bürgerschaftlichem Engagement. Die Verantwortung eines jeden Menschen für sich selbst und in gleicher Weise für die Gesellschaft liegt uns am Herzen.

Unsere Ziele
Wir engagieren uns für die Zusammenführung verschiedener Freiwilligendienste innerhalb eines Kompetenzzentrums, dabei reagieren wir auf gesellschaftspolitische Veränderungen und bieten neue Lösungen an.

Unsere inhaltliche Ausrichtung
Wir begreifen uns als Schnittstelle zwischen Einsatzstelle und Freiwilligen. Als Träger für nationale und internationale Freiwilligendienste bieten wir Dienstleistungen für Kunden im sozialen und kulturellen Kontext an. Unsere Schwerpunkte liegen in der Vermittlung sowie der pädagogischen Betreuung und Begleitung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Freiwilligendienste. Hierzu gehört auch die Unterstützung und Beratung von Institutionen, in denen sich Freiwillige engagieren. Weiterhin bieten wir unsere Leistungen auch als Outsourcing-Partner unseren verschiedenen Geschäftskunden an.

Unsere Position im gesellschaftlichen Kontext
Wir übernehmen Verantwortung in einer immer vielfältiger und komplexer werdenden Gesellschaft. Wir verbinden Menschen mit Institutionen und schaffen Netzwerke. Wir setzen gesellschaftliche Potenziale frei und tragen zu einer aktiven Bürgergesellschaft bei.

Unsere Partner
Unter dem Grundsatz der Neutralität sind wir offen für Partner verschiedener gemeinwohl- und kulturell orientierter Institutionen wie Einrichtungen des Deutschen Roten Kreuzes sowie kommunale, kirchliche, private, öffentliche und andere Einrichtungen. Auf einer vertrauensvollen Basis arbeiten wir partnerschaftlich zusammen.

Wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterinnen
Wir als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Kompetenzen und Aufgaben erfahren in einem offenen Kommunikationsprozess gegenseitige Wertschätzung. In einem kritischen Austausch profitieren und lernen wir voneinander und überprüfen kontinuierlich die Qualität unserer gemeinsamen Arbeit. Unsere persönliche und fachliche Weiterentwicklung ist Teil unseres Selbstverständnisses.

Als gemeinnütziger Träger vermittelt Volunta geregelte Jugendfreiwilligendienste wie das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ), das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ), den Bundesfreiwilligendienst (BFD) und den Freiwilligendienst aller Generationen (FDaG) sowie Internationale Jugendfreiwilligendienste (IJFD und weltwärts). Darüber hinaus bietet Volunta freiwilliges Engagement in Kombination mit Schüleraustausch, Praktikum und Au-pair an.

Unabhängig von Behinderung und Benachteiligung, Qualifikation, kulturellem und sozialem Hintergrund ermöglicht Volunta allen Generationen gesellschaftliche Teilhabe.

Mit den internationalen Programmen leistet Volunta einen Beitrag zur Völkerverständigung und zum Austausch zwischen Kulturen.

Freiwilligendienste und soziales Engagement sind Teil bürgerschaftlichen Engagements und unverzichtbarer Bestandteil zum Wohle einer lebendigen, vielfältigen und solidarischen Gesellschaft.

Volunta macht sich für die Wahrnehmung und Wertschätzung dieses bürgerschaftlichen Engagements stark.

Unser Leitbild
Die Volunta gGmbH wurde am 18.11.2004 als Tochtergesellschaft des Deutschen Roten Kreuzes aus dem bereits seit 1992 bestehenden Team FSJ gegründet. Aufbauend auf den Erfahrungen, die wir seit dieser Zeit als Träger des Freiwilligen Sozialen Jahres gesammelt haben, setzen wir engagiert das Leitbild des Deutschen Roten Kreuzes um.

Unsere Werte
Wir stehen für Solidarität, Menschlichkeit, Akzeptanz und gegenseitigen Respekt. Als pädagogisch ausgerichteter Bildungsträger fördern wir die Entfaltungsmöglichkeiten des Einzelnen im Rahmen von freiwilligem, sozialem und bürgerschaftlichem Engagement. Die Verantwortung eines jeden Menschen für sich selbst und in gleicher Weise für die Gesellschaft liegt uns am Herzen.

Unsere Ziele
Wir engagieren uns für die Zusammenführung verschiedener Freiwilligendienste innerhalb eines Kompetenzzentrums, dabei reagieren wir auf gesellschaftspolitische Veränderungen und bieten neue Lösungen an.

Unsere inhaltliche Ausrichtung
Wir begreifen uns als Schnittstelle zwischen Einsatzstelle und Freiwilligen. Als Träger für nationale und internationale Freiwilligendienste bieten wir Dienstleistungen für Kunden im sozialen und kulturellen Kontext an. Unsere Schwerpunkte liegen in der Vermittlung sowie der pädagogischen Betreuung und Begleitung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Freiwilligendienste. Hierzu gehört auch die Unterstützung und Beratung von Institutionen, in denen sich Freiwillige engagieren. Weiterhin bieten wir unsere Leistungen auch als Outsourcing-Partner unseren verschiedenen Geschäftskunden an.

Unsere Position im gesellschaftlichen Kontext
Wir übernehmen Verantwortung in einer immer vielfältiger und komplexer werdenden Gesellschaft. Wir verbinden Menschen mit Institutionen und schaffen Netzwerke. Wir setzen gesellschaftliche Potenziale frei und tragen zu einer aktiven Bürgergesellschaft bei.

Unsere Partner
Unter dem Grundsatz der Neutralität sind wir offen für Partner verschiedener gemeinwohl- und kulturell orientierter Institutionen wie Einrichtungen des Deutschen Roten Kreuzes sowie kommunale, kirchliche, private, öffentliche und andere Einrichtungen. Auf einer vertrauensvollen Basis arbeiten wir partnerschaftlich zusammen.

Wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiterinnen
Wir als Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit unterschiedlichen Kompetenzen und Aufgaben erfahren in einem offenen Kommunikationsprozess gegenseitige Wertschätzung. In einem kritischen Austausch profitieren und lernen wir voneinander und überprüfen kontinuierlich die Qualität unserer gemeinsamen Arbeit. Unsere persönliche und fachliche Weiterentwicklung ist Teil unseres Selbstverständnisses.

Volunta
Abraham-Lincoln-Straße 7
65189 Wiesbaden

Tel.: 0611 - 95 24 9000
Fax: 0611 4504 166-99
Email:
Web: www.volunta.de

Messestand: B.10

Branche: Freiwilligendienste im In- und Ausland

Aktuelle Stellenangebote

Zu den Stellenangeboten