Magistrat der Universitätsstadt Marburg

Mein Team – Deine Stadt 
 
Ich bin Zukunft – Ich bin Marburg

Als Stadt mit rund 73.000 Einwohnerinnen und Einwohnern verfügt die Universitätsstadt Marburg über alle bedeutsamen Behörden, Institutionen und Schulen sowie über vielfältige soziale und kulturelle Einrichtungen. Die Philipps-Universität Marburg prägt durch ihre Bauwerke und Studierenden das Stadtbild.
 
Die Universitätsstadt Marburg als Arbeitgeberin versteht sich als moderne, zukunftsorientierte Verwaltung. Mit ihren rund 1.300 Beschäftigten erbringt die Stadtverwaltung eine Vielzahl von bürgernahen Dienstleistungen. Sie orientiert sich in ihrem Selbstverständnis an rechtsstaatlichem Handeln, sozialer Verantwortung, Gleichheit, Fairness, Neutralität und Toleranz.
 
Die Stadtverwaltung Marburg ist seit vielen Jahren als familienfreundliche Arbeitgeberin zertifiziert und stellt sich damit ihrer Verantwortung, Familie und Beruf der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Einklang zu bringen. Damit werden die Bedürfnisse der Beschäftigten hinsichtlich Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen z. B. durch individuelle Teilzeitangebote und –regelungen so weit wie möglich berücksichtigt. Dass schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber bei gleicher Eignung und Qualifikation im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt und Frauen im Rahmen des bestehenden Frauenförderplans gefördert werden, ist selbstverständlich. Ganz besonders wichtig ist für uns die Integration von Menschen mit Migrationshintergrund, weshalb wir diese besonders ermuntern, sich für eine Beschäftigung bei der Stadtverwaltung Marburg zu bewerben.
 
Die Stadtverwaltung Marburg investiert viel in die Ausbildung ihrer Nachwuchskräfte in den unterschiedlichsten Berufsbildern und stellt dafür eine Vielzahl an Ausbildungsstellen zur Verfügung. Zudem engagiert sie sich in der Verbundausbildung, also in der Zusammenarbeit von mehreren Betrieben während der Ausbildung. Die Auszubildenden werden während ihrer Ausbildung in unterschiedlichsten Bereichen eingesetzt, um ihnen eine praxisorientierte und fundierte Ausbildung zu bieten. 

 

Magistrat der Universitätsstadt Marburg
Markt 1
35037 Marburg

Tel.: +49 (0) 6421 201-0
Fax: +49 (0) 6421 201-591
Email:
Web: www.marburg.de

Messestand: F.08