Landkreis Marburg-Biedenkopf

Der Landkreis Marburg Biedenkopf ist einer von 21 hessischen Landkreisen und gehört zum Regierungsbezirk Gießen. Er wird aus insgesamt 22 Städten und Gemeinden gebildet. Rund 241.000 Menschen leben in Marburg-Biedenkopf. In dieser Form gibt es den Landkreis seit 1974. Die Kreisverwaltung hat sehr vielfältige Aufgaben, welche von „A“ wie Altenhilfe bis „Z“ wie Zulassungsstelle reichen.
 
Hier arbeiten circa 1.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Jährlich stellen wir circa zehn Auszubildende im Verwaltungsbereich ein. Darüber hinaus bietet die Kreisverwaltung zahlreiche Praktikumsplätze (z. B. für Schulpraktika, Berufspraktika u. Studienpraktika, sowie Jahrespraktika im sozialen Bereich), auch Voltäre werden zurzeit ausgebildet. Die Kreisverwaltung Marburg-Biedenkopf ist also insgesamt auf dem Gebiet der Ausbildung sehr aktiv.
 
Jeder Auszubildende erhält nach erfolgreicher Beendigung der Ausbildung mindestens einen befristeten Jahresvertrag oder Zweijahresvertrag.
Eine unbefristete Übernahme erfolgt je nach Bedarf. Auch nach der Ausbildung gibt es verschiedene Möglichkeiten der Weiterbildung.
 
Der Landkreis Marburg-Biedenkopf ist ein interessanter und lebenswerter Landkreis. Die Kreisverwaltung bietet als Arbeitgeber ein breites Spektrum an unterschiedlichsten Arbeitsbereichen. Wir würden uns sehr darüber freuen, auch Ihr Interesse für eine Ausbildung oder einen Arbeitsplatz in unserem Haus zu gewinnen.

 

 

Landkreis Marburg-Biedenkopf
Im Lichtenholz 60
35043 Marburg

Tel.: +49 (0) 6421 - 405-0
Fax: +49 (0) 64221 - 405-1500
Email:
Web: www.marburg-biedenkopf.de

Messestand: E.02