Internationale Berufsakademie Kassel

An der IBA dual studieren, aber anders: Jede Woche Praxis und Theorie
An der Internationalen Berufsakademie (IBA) studiert man anders – jede Woche wechseln sich Praxis und Theorie ab. Die Studierenden erleben von Anfang an die Abläufe im Unternehmen hautnah mit, denn sie studieren und arbeiten jeweils 20 Stunden pro Woche und können so das im Studium Erlernte direkt übertragen. Dadurch entsteht eine enge Bindung an das Praxisunternehmen und dies steigert wiederum die Chancen, nach dem Abschluss übernommen zu werden.


Die IBA bietet die Studiengänge Betriebswirtschaftslehre (in 12 Fachrichtungen), Sozialpädagogik & Management, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen sowie Physiotherapie an.

Zurzeit ist die IBA bundesweit an 12 Studienorten vertreten. Das Studium beginnt im April bzw. Oktober und dauert sieben bzw. sechs Semester.


Die Studienberatung der IBA berät und unterstützt Interessierte gern kostenlos und individuell über Studiengänge, Fachrichtungen und Praxisplätze. Weitere Informationen sowie das Online-Formular für die Bewerbung stehen auf der Website der Berufsakademie www.internationale-ba.com zur Verfügung.

Internationale Berufsakademie Kassel
Karthäuserstraße 8
34117 Kassel

Tel.: 0561 80700 - 62
Fax: 0561 80700 - 20
Email:
Web: www.iba-kassel.com/

Messestand: C.08